SportSchützen2021-10-17T19:26:24+02:00

SportSchützen in der FT09 Starnberg

Schießsport ist ein Sport, der nicht nur viel Freude und Spaß bereitet, sondern auch ein Wettbewerb, in dem sich die gesamte Familie in ein und derselben Mannschaft messen kann. Ziel des Sportschießens ist es, im statischen Anschlag durch Beherrschung von Körper und Geist möglichst oft das Zentrum einer Scheibe zu treffen.

Wenn man diesen Sport als Wettkampfsport betreibt, benötigt man eine allgemeine und eine spezielle Kondition. Was sich hinter diesen Begriffen des Schießsports, seinen Voraussetzungen und Besonderheiten verbirgt, erfahren Sie am besten beim Gästeschießen, einem Event mit freier Zulassung.

Struktur

Einzelne Schützenvereine sind in Deutschland in Kreisverbänden, diese in insgesamt zwanzig Landesverbänden und diese wiederum im Deutschen Schützenbund zusammengefasst. In Bayern gibt es darüber hinaus als Ebene zwischen den Kreisverbänden und dem Landesverband noch die Gaue, in anderen Landesverbänden, wie z. B. dem von Hamburg und Umgebung, auch Regionalverbände.

Sportschützen

Im Schießsport zählt nicht nur die richtige Technik, sondern auch Disziplin, Ausdauer, Kondition, Bewegungsabläufe und Konzentration sind wichtig, um den „perfekten Schuss“ ins Ziel zu bringen. Sie werden selbst erleben, dass dies der Ausgleich ist, der uns oft im Alltag hilft und uns die erforderliche Kraft und Ruhe bringt, die man heute allzu oft vermisst!

Schießen – ein Sport für Schüler und Jugendliche

Nachwuchsförderung dient der Zukunft eines jeden Vereins. Bereits ab einem Alter von 10 Jahren* dürfen Jugendliche am Schießsport mit dem Luftgewehr teilnehmen. Auch für Jüngere bietet das Lichtgewehr eine sportliche Alternative. „Bleifrei“, absolut geräuschlos und ohne Alterseinschränkung.

*mit Sondergenehmigung durch das Landratsamt – ab 12 Jahren mit Anwesenheit oder schriftlicher Genehmigung der Eltern.

Schießen – ein Sport für Erwachsene

Egal, ob Freizeitschütze oder ehrgeiziger Wettkampfschütze, bei uns ist für jeden etwas dabei. Bei uns sind Sie in besten Händen.

Schießen – ein Sport für Parathleten

Menschen mit körperlicher Behinderung können beim sportlichen Schießen – unterstützt von erforderlichen Hilfsmitteln – vollständig in sportliche Wettkämpfe integriert werden.

Schießen – ein Sport für Senior*innen

Auch im zunehmenden Alter und mit den damit verbundenen körperlichen Beeinträchtigungen können immer noch große Erfolge erzielt werden – dafür gibt es extra geschaffene Disziplinen und Hilfsmittel.

Schießen – ein Sport für jedermann

Optimal für alle, die den Ausgleich zum hektischen Alltag suchen und hier eine Quelle für Kraft und Ruhe finden. Was dazu benötigt wird, sind Disziplin, Ausdauer, Kondition und Konzentration. Unsere Übungsleiter und Trainer zeigen unseren Mitgliedern den Weg dahin und vermitteln ihnen das wertvolle Gefühl, „bestens aufgehoben zu sein“.

Kommen Sie zu uns – hier ist Schießen Sport

In unserem Verein ist es möglich, alle statischen 10 m -Disziplinen des DSB zu schießen – Licht- und Luftmatchwaffen (Pistole, Gewehr) sowie die 10 m- Matcharmbrust. In all diesen Disziplinen kann man sich bei den Vereinsabenden, regionalen und überregionalen Preisschießen, Rundenwettkämpfen sowie Vereins-, Kreis-, Landes- und Bundesmeisterschaften mit anderen Schützen messen und Erfahrungen austauschen.

Dabei vereint die Schützengesellschaft der FT09 Starnberg seit ihrer Gründung im Jahr 1965 konsequent die Werte des Sportschießens: Erfahrung, Schulung, Technik, Verantwortung und Tradition mit Blick in die Zukunft. Jedes Mitglied wird ideal auf „seinen“ Erfolg vorbereitet und begleitet. Im sportlichen Bereich durch Wettkämpfe im höchsten nationalen Rang, im traditionellen Bereich durch die Pflege der Historie und im geselligen Bereich durch Kommunikation und soziale Kontakte.

Interesse geweckt?

Einfach an unseren Vereinsabenden Dienstag oder Freitag ab 19.00 Uhr vorbeischauen. Ausrüstung, Vereinsgewehre und Vereinspistolen können vom Verein zur Verfügung gestellt werden. Die Kosten für eine Tagesversicherung belaufen sich auf 1.00 Euro. Anmeldungen dazu finden Sie auf unserer Webseite:

SportSchützen Website
Karl Heinz Sydow
Karl Heinz Sydow
Abteilungsleiter Sportschützen

Rundenwettkampftabelle

1. Mannschaft
2. Mannschaft

Schießzeiten

Dienstag und Freitag, 19:00 Uhr  - 22:00 Uhr

News