Ein Traumtor unter Flutlicht, konnte am Freitag 29 April 2022 jedoch nicht die Niederlage der Alten Herren in Dießen verhindern. Am Ende stand ein 3:7 aus Sicht der SG Starnberg/Söcking auf der Anzeigetafel. Ab Mitte der ersten Halbzeit wurde zudem das Team durch eine Gelb-Rote Karte dezimiert, kämpfte aber wacker bis zum Abpfiff. Zumindest der Freistoß nachdem dann der Ball auch im Netz zappelte, resultierte in Applaus der Zuschauer. Schon nächsten Freitag geht es auf heimischen Platz gegen die SG Eching-Inning-Wildenroth.