Für einige war es das erste große Turnier, in jedem Fall war es für alle ein schönes Erlebnis!  Teilgenommen haben nahezu vollständig sowohl der 2016-er als auch der 2015-er Jahrgang unserer G2-Jugend. Dabei konnten viele Spiele, einer Mannschaft sogar alle Spiele gewonnen werden. Für das Trainer-Team ist die zunehmende Spielpraxis und das Verständnis der jungen Spieler für die Funino-Regeln sichtbar! Es war ein gelungener Vormittag!