Team G1 - U7 Junioren - Jahrgang 2011

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trainer: Katrin Rumland

Co Trainer: Frederik Specht

Trainingszeiten: Montag und Donnerstag 16:00 - 17:30 Uhr

Hast Du Fragen oder möchtest Du zum Probetraining kommen? 
Mail an This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

G-Jugend Ergebnisse und Tabelle

Unsere U7 nimmt am BFV FUNino Spielbetrieb sowie Freundschaftsspielen teil.

G1 mit super Spielen gegen Percha und Schäftlarn

Im Wechsel geht es für die G1 zwischen den Spielbetrieben der Oberlandliga wieder zum Spiel der G Jugendrunde Starnberger See zurück. Mit dem TSV Schäftlarn hatte man den ersten Gegner in der Rückrunde zu Gast in Starnberg. Die jungen Seelöwen spielten sehr konzentriert und zeigten teilweise schon tolle Kombinationen. Am Ende stand ein verdienter 7:0 Erfolg für die FT09.

Diese Woche ging es ins erste Derby gegen die Nachbarn vom SC Percha, die im Jhg. 2009 mit einer starken Truppe antreten können. Die Starnberger stellten sich auf einen harten Kampf ein und es entwickelte sich anfangs ein spannendes Spiel auf Augenhöhe. Durch einen Elfmeter konnten die FT´ler in Führung gehen und kurz vor der Pause noch auf 2:0 erhöhen. In der zweiten Halbzeit entwickelte sich das Spiel immer besser für die FT09 und die Starnberger erspielten sich einige Torchancen. Irgendwann schien es, als hätte Percha aufgegeben und so konnten die 09er in einem spannenden und immer fairen Derby mit 6:0 gewinnen. Gratulation, das war richtig stark Jungs. 

Weiterlesen: G1 mit...

G1 mit gemischten Auftritten in der Oberlandliga

Am Wochenende waren unsere G1 Junioren beim 2 . Spieltag der Oberlandliga. Dies ist eine privat organisierte Spielrunde der G Junioren, in welcher sich immer drei Teams an einem Spieltag treffen und eine Hin- und Rückrunde gegeneinander spielen. Am ersten Spieltag waren wir in Wielenbach und hatten es mit dem TSV Hohenpeissenberg und dem SV Wielenbach zu tun. Die Hinrunde waren die Starnberger etwas wild und es entstand überhaupt kein Spielfluss, so lagen wir dann gegen Wielenbach mit 0:2 und gegen Hohenpeissenberg sogar mit 0:3 zurück. In der Rückrund leif es dann besser und die Jungs waren mehr bei der Sache. So konnten wir den 0:2 Rückstand gegen Wielenbach in einen 6:4 Sieg drehen und gegen Hohenpeissenberg reichte es nicht mehr, da stand es die zweite Hälfte 1:1.

Am zweiten Spieltag ging es zum TSV Weilheim , drittes Team hier der SV Unterhausen. Leider mussten wir ohne Auswechselspieler ran. Und wieder ein ähnliches Bild die erste Halbzeit gegen Weilheim verloren wir mit 2:0 und gegen Unterhausen führten wir mit 2:1. Die Rückrunde ging zwar besser, doch hatten die Starnberger Jungs wohl mächtig Respekt vor den Weilheimer Eltern, die lautstark ihr Team mit coachten. In diesem Spiel hatten wir einfach überhaupt keine Ordnung und lief viel falsch. Am Ende stand es 4:1 für Weilheim. Obwohl Unterhause um keinen Deut schlechter war als Weilheim, machten die Starnberger hier eine super Partie, hielten die Positionen und ließen den Ball gut laufen. Dieses Spiel konnten sie am Ende mit 5:2 gewinnen. Die 2009er haben noch viel Arbeit vor sich, wenn sie aber immer öfters ihre starken Halbzeiten abrufen werden sie ein sehr gutes Team.

G1 feiert Turniersieg beim TSV Geiselbullach

Ganz stark spielten unsere jungen FT`ler am Wochenende beim Turnier in Geiselbullach. So konnten sie gegen alle ihre Gegner eindrucksvolle Spiele zeigen und jede Partie für sich gewinnen. Am Ende standen sie als verdienter Turniersieger fest und durften das erste Mal den "Goldpokal" hochheben. Glückwunsch Jungs.

FT09 - FC Eichenau 2:0

FT09 - TSV Geiselbullach 1:0

FT09 - SC Olching 4:0

FT09 - TSV Gilching 1:0

FT09 - SV Lochcausen 4:2

FT09 - SV Esting 3:0

Weiterlesen: G1 feiert...

G1 und G2 mit Testspielen beim SV Germering

In der Früh war an ein Fussballspiel noch kaum zu glauben, doch was sind schon 0 Grad und Neuschnee ? Trotzdem trafen wir uns in aller Frühe beim SV Germering. Zu erst traten wir mit unserem Mix-Team Jhg. 2010/ 2011 gegen die sehr starke G2 vom SVG an. In der Halle hatten wir öfters einmal das Vergnügen und es entwickelten sich immer sehr knappe Partien, doch ist dort die Spielzeit mit 8 - 10 Minuten doch etwas anderes als ein richtiges Spiel draußen auf Kunstrasen.

Es entwickelte sich ein spannendes G Jugendspiel, bei welchem die Germeringer zwar spielerisch besser waren , die Starnberger aber toll dagegen halten konnten und immer wieder zu gefährlichen Kontern kamen. Das 1:0 für Germering entstand durch ein "Abstimmungsfehler" der Hintermannschaft. Nach 5 Minuten konnte Starnberg ausgleichen. Kurz vor der Halbzeit noch das 2:1 für die starken Germeringer.

Weiterlesen: G1 und G2...

G1 mit ordentlichem Hallenabschluss

Die G1 war am Wochenende beim MTV München zu Gast. Von Krankheiten überfallen konnten wir mit Unterstützung von G2 Spielern gerade mal mit 6 Kindern eine Mannschaft stellen. Die Jungs haben das sehr ordentlich gemacht, hatten sie in den ersten Spielen noch nicht so viel Glück und Zug zum Ball, konnten sie sich die letzten Spiele gut steigern und landeten auf dem 6. Platz.

Jetzt hoffen wir erst mal , dass die Mannschaft wieder komplett wird und alle im Training wieder voll durchstarten können. Vor den Osterferien ist noch ein Freundschaftsspiel gegen den SV Germering und den Gautinger SC geplant, ehe es dann nach Ostern wieder mit der G Jugendliga weiter geht. Viel Erfolg Jungs.

G1 spielt Futsal in Dießen

Am vergangenen Wochenende waren unsere G1 Junioren beim MTV Dießen FAZ zum Hallenturnier eingeladen. Die Dießener haben sich für die vom BFV angedachte Regelart Futsal entschieden. Für ältere Mannschaften, die schon mehr Übung haben, mag das sicherlich eine ansehnliche Sportart sein, bei den allerjüngsten eher nicht. Leider ist der Ball andauernd im Aus und somit gibt es viele Spielunterbrechungen, die kleinen Jungs sind mit dem Spielball der Größe 3 der sehr schwer ist und laut Kindern an den Füssen klebt auch schlecht zu recht gekommen und oft darüber gestolpert.

Fazit die Zuschauer haben viele Spiele ohne Tore oder mit einem zufälligen 1:0 Sieg gesehen. Die Starnberger haben ein sehr gutes Turnier gespielt in dem heute vom ersten bis letzten Platz auf Grund der vielen Unentschieden alles drin gewesen wäre. Am Ende mussten sich die Seelöwen auf dem 5. Platz auf jeden Fall unter Wert geschlagen geben. Schön zu sehen ist, dass die Jungs endlich anfangen sich gegenseitig den Ball zu zu spielen und nicht mehr alleine durch alle durchkämpfen wollen.

Wir begrüßen neu im Team unseren Spieler Karl H. der in Dießen einen tollen Einstand als FT`ler feiern konnte.

G1 mit guter Leistung aber viel Pech

Langsam aber sicher wird das Spiel unserer U7 immer besser in einem stark besetzten Turnier des FC Ottobrunn konnten sie in jedem Spiel gut dagegen halten. Im Gegensatz zur letzten Woche , konnten sie sich deutlich steigern. Leider war das Glück heute nicht auf der Starnberger Seite. Tore des Gegners haben wir uns ausschließlich selber aufgelegt und am Schluss habe es in der Gruppe auch noch Gleichheit der Teams und die Gruppenplatzierung wurde mit der Münze geworfen. Auch hier Pech und 4. der Gruppe. Somit spielten wir um Platz 7 und 8 das wir noch für uns entscheiden konnten. Auch wenn das Ergebnis nicht so gut aussieht, können wir heute richtig zufrieden sein. Es geht voran bei den 2009ern . Weiter so .

Ergebnisse und Vorschau

Facebook Fan werden!

Neu! Fanshop FT09

Feriencamps bei der FT

Neu! FT Camp

Die Highlights der Saison

Starnberg 09 Newsletter

Die aktuellen News und Infos der Fußballabteilung per E-Mail!

Login Vereinsmitglieder