Team F1 - U9 Junioren - Jahrgang 2009

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trainer: Nikolaj Leibl

Trainingszeiten: Montag und Donnerstag 17:30 - 19:00 Uhr

Hallentraining (ab November)

Hast Du Fragen oder möchtest Du zum Probetraining kommen? 
Mail an This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

F1-Jugend Spielplan für die nächsten Wochen

 

... lade Liga ...

F1a mit fast perfektem Tag beim TUS Geretsried

Beim Nachmittagsturnier beim TUS Geretsried mussten wir leider wieder erleben, dass zwei Mannschaften einfach nicht erschienen. Davon unbeirrt marschierte unser Team mit drei klaren Siegen souverän durch die Gruppenphase.

Durch ein 4:0 gegen den TSV Peißenberg, ein 3:0 gegen den TSV Forstenried und ein 3:0 gegen den TSV Solln konnte Platz 1 in der Gruppe gesichert werden. Im Halbfinale gegen den Zweitplatzierten der andren Gruppe kassierten wir das erste Gegentor des Turniers.

Weiterlesen: F1a mit...

F1b mit guter Leistung in Gilching

Am Sonntag spielten die 2004er zwei Hallenturniere. Die die F1b traten beim F3-Turnier beim TSV Gilching –Argelsried an.

Weil unser Gruppengegner aus Unterpfaffenhofen leider unentschuldigt nicht gekommen war, hatten wir nur zwei Vorrundenspiele. Das Auftakt-Match gegen den TSV Neubiberg ging etwas unglücklich verloren.

Zum Erreichen des Halbfinales musste unbedingt ein Sieg gegen den FC Deisenhofen her. Mit einer spielerisch ansprechenden Leistung gelang ein ungefährdeter 2:0 Sieg.

Weiterlesen: F1b mit...

F1 belegt 3. Platz beim Hallenturnier der SpVgg Höhenkirchen

Zum Auftakt der Hallensaison war unsere F1 beim gut besetzten Turnier der SpVgg Höhenkirchen eingeladen. Anders als bei vielen anderen Turnieren in der Vergangenheit waren unsere 09er schon beim ersten Spiel hell wach und gewannen nach überzeugender Leistung mit 3:0 gegen den TSV Eching. In unserem zweiten Match hatten wir es mit den starken Österreichern vom SC Kirchberg aus Tirol zu tun. Etwas glücklich konnten wir mit 1:0 die Oberhand behalten.

Weiterlesen: F1 belegt...

U9 beim FC Bayern München

Die F1 (2004er) durften zum ersten Mal nach München an die Säbenerstraße um dort gegen die U8 des Rekordmeister FC Bayern München zu spielen.

Alle waren total aufgeregt, denn kaum war man umgezogen und auf dem Platz , kickten neben uns Mario Gomez und Daniel Van Buyten rum. Für die Jungs natürlich ein tolles Gefühl.

Weiterlesen: U9 beim FC...

F1 mit Kantersieg gegen den TSV Perchting-Hadorf

Mit nur drei Spielern aus dem Jahrgang 2004 und damit stark ersatzgeschwächt trat der TSV Perchtig-Hadorf bei der FT an. So entwickelte sich gegen die körperlich deutlich unterlegenen Gäste eine sehr einseitige Partie, in der die jungen Seelöwen am Ende mit 19:1 ihren höchsten Saisonsieg feierten. Trainerin Katrin Rumland reagierte von Anfang an auf die Aufstellung der Gäste und gab vor allem den kleineren 09ern viel Spielpraxis.

Weiterlesen: F1 mit...

F1 verliert trotz guter Leistung unglücklich beim SC Percha

Unsere U9 musste beim Derby gegen den SC Percha eine sehr unglückliche 2:3 Niederlage hinnehmen. Auf schwerem Geläuf entwickelte sich trotz matschigem Boden eine spielerisch anspruchsvolle Partie. Vor allem die jungen 09er ließen den Ball gekonnt in den eignen Reihen laufen und erspielten sich immer wieder Torchancen. Nur der Ball wollte einfach nicht ins Netz.

Mit ihrem ersten gefährlichen Angriff erzielten die Hausherren den Führungstreffer. Nur wenige Minuten später spielte Linus schnell eine Ecke kurz auf Constantin, der sich gekonnt durch den Strafraum dribbelte und den Ausgleich erzielte. Die jungen Seelöwen blieben dran und kamen zu weiteren Möglichkeiten. Quasi mit dem Halbzeitpfiff gelang dem SC Percha abermals die Führung.

Weiterlesen: F1 verliert...

F1 mit erster Saisonniederlage beim FC Traubing

Leider konnte die F1 beim Auswärtsspiel in Traubing nicht an die guten Leistungen aus den ersten beiden Begegnungen der neuen Saison anknüpfen.

In der ersten Halbzeit gestaltete sich das Spiel sehr unglücklich für die FT09. Selber konnten sie ihre Chancen nicht nutzen und gingen mit zwei Eckentoren und einem Eigentor schnell in einen nicht dem Spielverlauf entsprechenden 3:0 Rückstand.

In der zweiten Halbzeite waren die Gastgeber  den jungen 09ern spielerisch und vor allem kämpferisch überlegen und gewannen verdient mit 5:1. Den einzigen Treffer erzielte Maurice direkt nach dem Seitenwechsel zum zwischenzeitlichen 3:1.

Ergebnisse und Vorschau

Facebook Fan werden!

Neu! Fanshop FT09

Feriencamps bei der FT

Neu! FT Camp

Die Highlights der Saison

Starnberg 09 Newsletter

Die aktuellen News und Infos der Fußballabteilung per E-Mail!

Login Vereinsmitglieder