Erste ebenfalls mit Auswärtsdreier

Den ersten Auswärtssieg seit fast 2 Jahren verzeichnete unsere erste Herrenmannschaft. Zu Gast beim ESV Penzberg überzeugten die Seelöwen mit ihrem Spiel. Zahlreiche Torchancen konnten erarbeitet werden.

Insgesamt 4 Treffer wurden letztendlich plaziert. "Wir hatten Chancen für 6-7 Tore" monierte Trainer Bekim Huseini. Aber insgsamt freut sich der Trainer das die Mannschaft bereits soviele Torchancen kreieren kann.

"Das ist das Wichtigste zu diesem Zeitpunkt".

Rubens Bardhi und Bekim Huseini sind von ihren Trainerfortbildungen wieder zurück und arbeiten mit viel Einsatz an der steten Verbesserung der Mannschaft.

Die Penzberger konnten allerdings mit zwei Freistößen selbst 2 Treffer erzielen. Trotzdem ziehen beide Trainer ein positives Fazit. "Mit diesen Jungs macht es richtig Spaß zu arbeiten" sagt Bekim. Auch die volle Rückendeckung des Vorstands hilft beiden Trainern sehr.

Kommendes Wochenende ist der Tabellenführer aus Waldram zu Gast in Starnberg. "Wenn wir diese Leistung konservieren und unsere Chancen nützen haben wir auch hier nichts zu fürchten" betont das Trainerteam. Wie immer werden auch wieder A Jugendspieler unterstützen, das freut das gesamte Mannschaft.

Ergebnisse und Vorschau

Facebook Fan werden!

Neu! Fanshop FT09

Feriencamps bei der FT

Neu! FT Camp

Die Highlights der Saison

Starnberg 09 Newsletter

Die aktuellen News und Infos der Fußballabteilung per E-Mail!

Login Vereinsmitglieder