Herren: Saisonstart in Garmisch mit Teilerfolg

Wir alle waren ziemlich gespannt wie unser Saisonstart ablaufen wird. Das wir gleich im ersten Spiel in Garmisch gegen den Hauptfavoriten antreten sollten, hat diese Sapnung noch vergrößert.

Das FC Garmisch eine gute Truppe hat und als Favorit für den Wiederaufstieg in die Bezirkliga zu sehen ist, ist nicht zu bestreiten, um so mehr freuen wir uns über unseren Teilerfolg als Gastmannschaft.

Auf Grund der Vorbereitungspiele die Licht und Schattenseiten hatte, war es für mich als Trainer nicht unbedingt zu erwarten das die Jungs sich so gegen Garmisch präsentieren. Das wir aber gute Qualität in unserer Manschaft haben, wusste ich schon,das der Zusammenhalt gleich so weit fortgeschritten ist, war es für mich eine positive Überraschung. Wir

wissen ( Bekim und ich ) das wir noch etwas Zeit benötigen mit den neuen und guten Spieler, eine funktionierte Mannschaft auf die Beine su stellen. Für uns ist es wichtig uns so schnell wie möglich, zu stabilisieren.

 

 

In Garmisch haben die Jungs fasst alles umgesetzt was ich ihnen vorgegeben habe, aber nur fasst, wenn unser junger Spieler Rilwan Sholanke seine zwei hunderprozentigen Chancen genutzt hätte, hätten wir die drei Punkte mitgenommen und auf Grund des Spielverlaufes, sogar hochverdient. Zu dem hatte auch unser neuen Spieler Pjetrush Dushi nach einer Ecke eine sehr gute Kopfballchance (wurde durch die gute Trowartreaktion vereitelt ), die leider auch nicht verwertet wurde. Meine Jungs angeführt von Thomas Nadler (unseren Kapitän ) Konstanin Schachtner, sowie die überragenden U 19 Spieler Umut, Maxi und Vali die ein sehr wichtiger Teil unserer Mannschaft waren, haben eine sehr gute Leistung gezeigt und aus diesem Grunde, bin ich optimistisch das wir uns bald stabilsieren werden.

Unser Optimusmus hängt auch mit der Tatsache zusammen, das wir mit unseren Spieler und gleichzeitig auch mit unseren U 19 Trainer Markus Marchner, eine sehr gute Zusammnearbeit haben.

In diesem Sinne, freuen wir uns auf die ersten Heimspiele, sowohl die der zweiten Mannschaft aber auch die der ersten Mannschaft. Für die zweite Mannschaft gilt es einen guten Start in die C Klasse, zu haben und für die Erste, an die gute Leistung der Vorwoche anzuknüpfen.

Ich wünsch uns allen einen guten und erfolgreichen Sonntag!!!

Trainer:

Rubens Bardhi

Ergebnisse und Vorschau

Facebook Fan werden!

Neu! Fanshop FT09

Feriencamps bei der FT

Neu! FT Camp

Die Highlights der Saison

Starnberg 09 Newsletter

Die aktuellen News und Infos der Fußballabteilung per E-Mail!

Login Vereinsmitglieder