kein "GAME OVER" sondern ein Neuanfang!

Nach der dritten Spielabsage auf Grund von zu wenig zur Verfügung stehenden Spielern mussten wir die Herrenmannschaft schweren Herzens aus der Kreisklasse vom Spielbetrieb zurück ziehen.

 

Ich möchte mich bei allen Spielern und Unterstützer der Herrenmannschaft die uns bis heute unterstützt haben und auch hoffentlich noch in Zukunft unterstützen werden einen ganz großen DANK aussprechen!  Bitte seht das nicht als Kapitulation, sondern viel mehr als eine Kampfansage für die Zukunft! Nach dieser Abmeldung kann man in Ruhe mit einem Neuaufbau beginnen.

Ich möchte an dieser Stelle  keine großen Reden schwingen warum es zu dieser Situation gekommen ist und nach Ausreden suchen oder gar Schuldzuweisungen aussprechen. Viel wichtiger ist es, wie man dem Erwachsenenbereich der Freien Turnerschaft 09 Starnberg e.V. wieder auf die Beine helfen kann.

Wir werden an unserem Konzept für die Zukunft festhalten!  Eine funktionierende Spitze erreicht man nur durch eine gesunde Basis, das heißt die bröckelnde Spitze (Herren) kann man irgendwann nur durch eine gesunde Basis (Jugendarbeit) wieder reparieren. Die Abwanderung in unseren älteren Jugenden, das dann in weiterer Folge zu dem Problem in der Herrenmannschaft und auch in der AH führt, kann man aber durch konsequente Ausbildung und zusammenschweißen der Jungs bereits im Kleinfeld erreichen . Das Umfeld und die Ligen in denen sie spielen muss so attraktiv wie möglich gestaltet werden.

Nach der Abmeldung der C vor einigen Jahren entstand hier leider eine Lücke die nur langsam geschlossen werden kann aber zur Zeit erfolgreich geschlossen wird. So werden wir  voraussichtlich für die nächste Saison zum ersten mal seit vielen Jahren 2 C-Jugendmannschaften melden können. Die Breite wächst auch bereits im Kleinfeldbereich  in dem nächste Saison ebenfalls mehr Mannschaften gemeldet werden als seit Langem. Großen Dank an alle Trainer und Betreuer.

Für die älteren Jahrgangsmannschaften heißt es aber Geduld haben und an unsere Jugend vertrauen und darauf bauen, das genügend „ältere Semester“ bleiben die den „jungen Wilden“  zur Seite stehen.  Aber auch hier haben schon einige signalisiert, das Sie mit uns an einen Neuaufbau glauben und uns auch nächstes Jahr wieder mit vollem Einsatz unterstützen.

Alles in allem sehe ich persönlich den Weg in die Zukunft doch sehr positiv, da ich volles Vertrauen in unsere Jungs, deren Trainer und in die zukünftige Konstellation und alle Beteiligten der FT 09 habe.

Ergebnisse und Vorschau

Facebook Fan werden!

Neu! Fanshop FT09

Feriencamps bei der FT

Neu! FT Camp

Die Highlights der Saison

Starnberg 09 Newsletter

Die aktuellen News und Infos der Fußballabteilung per E-Mail!

Login Vereinsmitglieder