U10 im Finale gegen den FC Bayern und weitere heiße Spiele unserer 2006er vom Turnierwochenende 9./10. Juli 2016


Puhhh ! Ein heißes Wochenende liegt hinter unserer U10 ! Die 2006er Jungs der FT Starnberg 09 hatten 2 anstrengende Turniere am 9. sowie am 10.Juli 2016 zu spielen und sie schlugen sich fantastisch….

Den Samstag beim Sommerturnier des TSV Solln eröffneten die Buben mit einem 1:1 gegen die Kaderschmiede des VfB Stuttgart, den FSV Waiblingen. Schon mal nicht schlecht – konzentriert und diszipliniert gespielt gleich im ersten Spiel – keine Klagen.

 

Es folgte ein 2:1 gegen TSV Milbertshofen, mehr ein Kampfspiel diesmal, aber mit gutem Ende für uns. Highlight war dann ein 2:0 Sieg gegen die großen, schnellen und kampfstarken U10er des DFB Stützpunkts SC Fürstenfeldbruck ! Fantastisch das Team der FT Starnberg 09 – Einsatz, Wachsamkeit, Spiellaune, Abschlußstärke – alles da. Ein verdienter Erfolg. Nun gings aber leider wieder bergab, SV Waldeck Obermenzings großgewachsener Stürmer schoß uns fast im Alleingang ab – 0:2 verloren. Auch die Turnierarithmetik war mit nur einem fehlenden Tor gegen uns und so standen wir leider nur im Spiel um Platz 5 gegen den Gastgeber TSV Solln, der sich seinerseits von Spiel zu Spiel steigerte und diesmal vor heimischer Kulisse die Gelegenheit nutzte, die mittlerweile ausgelaugten Starnberger mit 2:0 auf den unschönen 6. Platz zu schicken. Doch die Buben spielten insgesamt besser als dieser 6. Platz es vermitteln mag.

Dann hieß es flugs heim, duschen, futtern und „schnell“ schlafen, denn am nächsten Morgen, Sonntags um 8:00 Uhr (!) war schon wieder Treffen – das große Sommerturnier der FT Starnberg 09 mit einer hervorragenden Besetzung begann für unsere U10 Jungs. Zum Auftakt gegen Murnau waren die Buben leider noch im Schlafmodus und verloren  überraschend. Hmm – musste man sich Sorgen machen ? Nein ! Denn die weiteren Spiele waren erfolgreich und somit erreichten wir die Zwischenrunde. Hier wartete niemand anders als der FC Bayern München – unsere Jungs waren jedoch fit und gut drauf und trotzten den toll aufspielenden U9ern von FCB Trainer Christian Hufnagel ein 0:0 ab. Wow ! Und zur Freude aller Starnberger standen die Buben von Trainer Benedikt Fischer einige Spiele später im Finale – und erneut gegen "die Roten".

Auch hier das gleich Bild – ebenbürtiges Spiel beider Teams, leichte Feldvorteile für den FCB dank einer etwas besseren Antritts- und Handlungsschnelligkeit, aber kein Tor. Dieses 0:0 bedeutete: Elferschießen…tja. Sonderbarerweise hüpfte der linke Pfosten beim Starnberger Schuss ein wenig zum Ball hin und ließ ihn zurückprallen, alle anderen Schüsse von beiden Seiten gingen rein, damit hatte der FC Bayern München mit 3:2 i.E. den Turniersieg gewonnen. Aber traurig waren die Starnberger nicht – sie waren sich schon bewußt, daß das Erreichen eines Finales in einem so stark besetzten Turnier ein toller Erfolg ist ! Respekt !

Kommt alle zu unseren nächsten Turnieren: am  Freitag 15.7.2016 nachmittags ab 16:30 Uhr in München-Harlaching beim U10er Kunstrasenturnier des FC Sportfreunde und am Samstag 16.7.2016 nachmittags ab 14 Uhr sind wir beim großen Sommerturnier des TSV Schwabhausen zu Gast !

Ergebnisse und Vorschau

Facebook Fan werden!

Neu! Fanshop FT09

Feriencamps bei der FT

Neu! FT Camp

Die Highlights der Saison

Starnberg 09 Newsletter

Die aktuellen News und Infos der Fußballabteilung per E-Mail!

Login Vereinsmitglieder