Team E1 - U11 Junioren - Jahrgang 2008

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trainerteam Annika Lang und Constantin Tschernig

Trainingszeiten: Montag und Mittwoch 17:00 - 18:30 Uhr

Hast Du Fragen oder möchtest Du zum Probetraining kommen? 
Schreib mir eine E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Unsere E1-Jugend startet auch als D3 in der U13 Liga

Ergebnisse und Tabelle als E1

... lade Liga ...

Dritter Turniersieg beim sechsten Hallenturnier für unsere U11

 

Am heutigen Sonntag spielten unsere Seelöwen beim gut besetzten Hallenturnier vom MTV Berg.
Im ersten Gruppenspiel spielten die Jungs ein bärenstarkes Spiel und ließen dem SV Inning keine Chance beim 5:0 Erfolg.
Im zweiten Gruppenspiel dachte unser Team wohl, dass man ohne Kampf und Leidenschaft ein Spiel gegen Planegg gewinnen kann. Die Quittung folgte prompt mit einer 0:3 Niederlage.....
Nach einer Kabinenpredigt die es in sich hatte, folgte beim letzten Gruppenspiel ein 6:0 Sieg gegen MTV Berg II. Als zweitplatzierter in der Gruppe bekamen wir es nun im Halbfinale gegen den MTV Berg I zu tun, die alle ihre Spiele gewinnen konnten. Auch hier wussten unsere Jungs zu überzeugen und fuhren einen verdienten und ungefährdeten 2:0 Sieg ein. Jetzt hieß es Finale wieder gegen den SV Planegg. Diesmal ließ man den Planeggern keine Chance und man holte mit einem auch hier verdienten 3:0 Sieg, dann doch souverän den Turniersieg. Bravo Jungs!

 

4.Platz beim Turnier in Geretsried

Die Vorunde lief heute mal wieder ziemlich gut für uns beim gut besetzten Turnier in Geretsried . Die Gruppenphase meisterten wir souverän. Ohne Niederlage spielten  wir uns auf dem 1. Platz  noch vor den Sportsfreunden München.

FT. - Blumenau ; 3:0

FT. - Sportsfreunde München ; 1:1

FT- Großhadern ; 2:1

und FT- Thalkirchen ; 5:0

Dann ging es in´s  Halbfinale gegen den TuS Geretsried . Viele Torchancen , leider nur 1 Treffer . Letztendlich verdient mit 3:1  verloren.

Im Spiel um Platz 3 die schnelle Führung , die dann leider kurz vor Ende in ein Unentschieden umgewandelt wurde, obwohl wir die besseren Leistung abgeliefert haben. Somit ging es in´s Neunmeterschießen,  was im wahrsten Sinne des Wortes verschossen wurde.

Somit Platz 4 beim Turnier in Geretsried.

 

Turniersieg in Ismaning

Am heutigen Samstag war unsere E1 beim gut besetzten Hallenturnier des FC Ismaning.

Zu Beginn spielten wir gegen den SV Waldeck -Obermenzing mit einem 2:2 einen eher unkonzentrierten - hektischen Fußball. Im nächsten Spiel gegen Daglfing gingen wir gleich zu Beginn in den Rückstand. Schnell konnten wir dann das Spiel in ein 3:1 für uns wenden . Nun hieß es im dritten Gruppenspiel alles oder zu wenig gegen die die starken Hausherren vom FC Ismaning. Das spannende Spiel endete 1:0 für uns. Aufgrund des  schlechteren Torverhältnisses wurden wir 2 Platz in der Gruppe.

Im Halbfinale spielten wir gegen die Kirchheimer ,die in der Vorrunde durch feinen , technischen Fußball und jede menge Tore auf sich aufmerksam gemacht haben.

Unsere Jungs schafften es, durch ein enorm diszipliniertes Stellungsspiel den Spielaufbau der Gegenmannschaft komplett zu stören und wir gewannen hochverdient mit 2:0.

Im Finale gewannen wir dann souverän mit 3:0 gegen Obermenzing.

Keine Niederlage , nur 3 Gegentore und der Sieg des Turniers zeigen, dass die Jungs von Trainer Erhan Tikves auf dem richtigen Weg sind.

 

Bereits morgen sind wir wieder im Einsatz beim gut besetzten Turnier des TuS Geretsried.

 

2. Platz für unsere E 1 in Germering

Am heutigen Samstag, den 2.12.2017 traf sich die Mannschaft von Trainer Erhan Tikves am Vormittag zum Hallen Cup des SC Unterpfaffenhofen-Germering.

Das erste Spiel startete erfolgreich mit einem Sieg von 2:0 Toren gegen Gilching-Argelsried.

Im zweiten Spiel gegen Unterpfaffenhofen II erspielten unsere Jungs und Greta einen sehr klaren Sieg von 4:0.

Bei einer Spielzeit von 10 Minuten gelang es unseren Spielern mit guten Pässen und Schnelligkeit einen weiteren Sieg mit 1:0  gegen die Mannschaft aus Alling zu erzielen.

Somit ein klarer Sieg in der Gruppenphase, mit keinem Gegentor.

Im Halbfinale trafen wir auf die Jungs vom TSV 1882 Landsberg. Auch hier ein verdienter Sieg mit keinem Gegentor . Endstand 2:0 .

Das Finale wurde dann leider nicht mehr unter der vorab guten Leistung gespielt. Mangelnde Einstellungen erzielten einen Rückstand von 2:0 ,der dann in den letzten Spielminuten auf ein      2:2 aufgeholt werden konnte..

Im Achtmeterschießen dann der Endstand von 4:5 . Spielerisch waren wir dennoch das beste Team im Turnier .

Glückwunsch an die Spieler von Unterpaffenhofen I zum Turniersieg .

U11 in zwei Ligen Herbstmeister

 

Nach der Herbstmeisterschaft in der U11 Liga, sicherten sich unsere U11 Seelöwen auch in der U12 Liga mit 9 Siegen und ein Unentschieden die Herbstmeisterschaft!

Nach dem 0:0 unter der Woche beim FC Penzberg, sorgten Greta und die Jungs am heutigen Sonntag beim letzten Punktspiel vor der Winterpause wieder für klare Verhältnisse und besiegten die sehr tief stehenden Gäste vom SV Ohlstadt absolut auch in der Höhe verdient mit 10:0.

Mit zwei Herbstmeisterschaften verabschiedet sich die U11 nun in die Hallensaison, die es mit aktuell 15 fixen Teilnahmen an stark besetzten Turnieren auch wieder in sich hat.

Ebenso freut sich das Team auf die zehn Trainigseinheiten von Coerver Deutschland, die während des Winters bei uns stattfindet.

U11 in der U12 Liga weiterhin mit voller Punktzahl

 

Nach einer Woche Trainingspause präsentierte sich unsere U11 in ihrem vorletzten Punktspiel in der U12 Liga wieder mal sehr gut gelaunt.

Trotz extremer körperlicher Unterlegenheit ließen unsere jungen Seelöwen sich nicht die Spielfreude nehmen.

Bis zum Pausentee führte man bereits ungefährdet mit 3:0.

In der zweiten Halbzeit spielten sie weiterhin sehr cleveren und disziplinierten Fußball und nahmen die drei Punkte mit einem 6:0 Sieg vom TSV Farchant mit.

Nach der U11 Herbstmeisterschaft stehen die Chancen sehr gut auch in der U12 Liga dieses zu schaffen. In beiden Ligen holte man bisher volle Punktzahl mit einem Torverhältnis von 127:16 Toren.

Klasse Leistung von Greta und den Jungs, weiter so!!

Tabellenspitze für unsere E1 weiterhin stabil

Am Samstag spielte unsere E 1 gegen die U 11 vom TSV 1865 Murnau. Die symphatischen Murnauer von der U 11 waren zu Gast in der FT , Anpfiff erfolgte am Vormittag bei schönem Herbstwetter .

Schnell gingen wir mit 2:0 in Führung , lagen aber zur Halbzeitpause wegen Unachtsamkeit im Spielaufbau unserer Offensivkräfte mit 2: 3 zurück.

Nach der intensiven Pausenabsprache durch unseren Trainer Erhan Tikves drehte sich das Spiel auf einen verdienten Endstand von 9:3 .

Großen Respekt an unser Team . Sie spielen derzeit von Spiel zu Spiel sehr konzentriert und mit viel Freude.

Danke am die Mannschaft und dem Trainer  aus Murnau , die einen sehr sympatischen Eindruck hinterlassen haben .

Ergebnisse und Vorschau

Facebook Fan werden!

Neu! Fanshop FT09

Feriencamps bei der FT

Sommer 13.8. - 17.8. MfS

Die Highlights der Saison

Login Vereinsmitglieder