D2 Jugend - U12 Jahrgang 2006

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trainer: Sebastian Menzel

Trainingszeiten: Dienstag, Donnerstag 17:15 Uhr - 18:45 Uhr

Hast Du Fragen oder möchtest Du zum Probetraining kommen?
Schreib mir eine E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Ergebnisse und Tabelle

 

... lade Liga ...

Gelungener Saisonstart für die neue D2

Mit einem souveränen 6:2 Auswärtssieg beim TSV Feldafing startet unsere D2 in die neue Saison.

Am meisten freute sich Trainer Bekim Huseini über die Spielfreude, das zeitweise schnelle Kombinationsspiel und die gegenseitige positive Unterstützung zwischen allen Spielern.

"Das ist ein toller Saisonstart, die Jungs halten zusammen und feuern sich gegenseitig an und das Spielverständnis ist schon sehr ausgeprägt. Ich freue mich schon auf die nächsten Spiele." Nächste Woche empfangen wir zu Hause den MTV Berg.

Für weitere Bilder hier klicken.

E-Jugend mischt die D-Jugend auf - verdiente Meisterschaft

In der laufenden Saison durften einige unserer U11-Spieler D-Jugend-Luft schnuppern - und fanden offensichtlich Gefallen daran!

Immer besser kamen die Jungs in Fahrt, und obwohl sie kaum gemeinsame Trainingseinheiten hatten, griffen viele sehenswerte Kombinationen und Spielzüge zwischen den 2001er- und 2002er-Jahrgängen von Spiel zu Spiel besser.

So war es dann nach den letzten vier klaren Siegen keine Überraschung mehr, dass auch der DJK Waldram in der Ottostraße mit 12:0 unter die Räder kam.

Insgesamt eine sehr überzeugende Leistung - viel Erfolg beim anstehenden Kreisfinale des Merkur Cups! Für weitere Bilder hier klicken...

Aus 09 wird 9:0, D2 mit nächstem Schritt Richtung Meisterschaft

Das angestrebte Saisonziel ist für unsere D2 in greifbarer Nähe - am heutigen Sonntag war die JFG Wolfratshausen zu Gast. Nach anfänglichen Schwierigkeiten stabilisierten sich die Mischung aus E1 und D1 sehr schnell und dominierten das Spiel zusehens.

Das 1:0 besorgte Niki mit einem sehenswerten Kopfball nach einem Eckstoß. Im weiteren Verlauf konnten 3 weitere Tore nach Ecken erzielt werden.

Trainer Sascha Grießhammer war sichtlich stolz, dass die Jungs die intensiv eingeübten Varianten aus der letzten Trainingswoche sofort in zählbares umsetzen konnten.

Insgesamt konnten die Wolfratshausener das Starnberger Tor nie ernsthaft in Gefahr bringen und mussten sich schlussendlich 9:0 geschlagen geben. Am kommenden Donnerstag steht das letzte Saisonspiel der D2 gegen Waldram an und mit einer ähnlichen Leistung ist den 09ern die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen.

D2 macht einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft

Wie schon im Hinspiel, ließen die jungen 09er dem bisherigen Tabellenführer SC Percha keine Chance. Nach dem unerwartet schnellen 0:1 Rückstand nach einem langen Abschlag, der nicht geklärt werden konnte, rissen die Starnberger beherzt das Spiel an sich, waren bis zum Spielende die spielbestimmende Mannschaft und gewannen das Derby so dann auch verdient mit 6:1.

Aus den verbleibenden beiden Punktspielen muss das gemischte E- und D-Jugendteam jetzt noch drei Punkte holen, was angesichts der Tabellensituation und Spielstärke eine machbare Aufgabe sein sollte.

Für weitere Bilder hier klicken.

D-Jugend bleibt auf Kurs

Nachdem die D1 am Freitag bereits mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung den Tabellenführer in der Kreisklasse besiegen konnten, s.u., hat die D2 am Sonntag nachgelegt.

In einem einseitigen Spiel waren die nur mit 7 Feldspielern angereisten Schäftlarner chancenlos. Unsere Jungs erreichten letztendlich ein 10:0 (7:0) und haben jetzt die Tabellenführung im Auge.

Hier ist der Tabellenführer und Nachbarverein, SC Percha nach den Pfingstferien der nächste Gegner. Viel Erfolg!

Für weitere Fotos bitte hier klicken.

D2 schießt sich mit 5:1 an die Tabellenspitze

Beim heutigen Derby ließen die jungen 09er den Jungs unseres Nachbarvereins und bisherigen Tabellenführers SC Percha keine Chance.

Der Starnberger Mix aus E-Jugend und D-Jugend präsentierte sich bei herbstlich-regnerischem Wetter in allen Mannschaftsteilen überlegen.

Für unseren 2002er Jahrgang bieten diese Spiele eine sehr gute Vorbereitung auf die kommende Saison in der D-Jugend.

Sehr glücklich sind die Trainer über den jahrgangsübergreifenden Zusammenhalt, den gegenseitigen Respekt und das große Engagement dieser Jungs. Weiter so!

D2 gewinnt auch das zweite Punktspiel

Die neue jahrgangsübergreifende Spielgemeinschaft aus E1 und D-Jugend startete mit zwei Siegen erfolgreich in die Punktspielsaison.

Obwohl die Jungs nicht zusammen trainieren, sieht man während des Spiels schon das Potenzial dieser Jahrgänge, die den ein und zwei Jahre älteren Gegnern aus Buchhof heute keine Chance ließen.

Mit hoher Laufbereitschaft, konsequentem Abwehrverhalten und schönen Kombinationsspiel erarbeiteten sich die jungen Seelöwen das verdiente 6:1.

Für weitere Bilder hier klicken.

Ergebnisse und Vorschau

Facebook Fan werden!

Neu! Fanshop FT09

Feriencamps bei der FT

Neu! FT Camp

Die Highlights der Saison

Starnberg 09 Newsletter

Die aktuellen News und Infos der Fußballabteilung per E-Mail!

Login Vereinsmitglieder