D1 Jugend - U13 - Jahrgänge 2004 und 2005

Trainer: Gerald Lang, Radek Biernat

Trainingszeiten: Dienstag, Mittwoch 17:30 - 19:00 Uhr Freitag 17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Hast Du Fragen oder möchtest Du zum Probetraining kommen?
Schreib mir eine E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

D-Jugend Ergebnisse und Tabelle

 

... lade Liga ...

D1 macht es der D2 gleich: 1:0 (abgekämpft und glücklich in der Kabine)

Bei nicht ganz so schönem Wetter wie gestern ging es heute für die D1 gegen den MTV Dießen ran. Dass die D1 heute hier drei Punkte holen wollte, war von Anfang an ersichtlich und sollte am Ende dann auch gelingen, wenn auch die Jungs in der Kabine – wie gestern auch die D2 - danach ganz schön abgekämpft waren. Sehr engagiert und lauffreudig fing die D1 an, die Dießener unter Druck zu setzen, doch eines inzwischen sich auch in der Tordifferenz widerspiegelndes Manko (bisher nur 5 Treffer) kam heute auch wieder zum Vorschein. Im Abschluss wollte es nicht klappen bzw. das Spiel in den Strafraum zu Erzwingung der Torchance ist verbesserungswürdig; zu sehr konzentrieren sich die beiden zentralen Spieler auf die Defensive, die dafür auch diesmal wiederum funktionierte.

Weiterlesen: D1 macht es...

D1: 2ter Dreier, aber unnötig spannend gemacht

Am Dienstag stand das Nachholspiel vom ersten Spieltag gegen den TSV Schäftlarn an. Bei herrlichem, herbstlichen Sonnenscheinwetter und starkem Wind begannen unsere Jungs stürmisch. Sie nutzten die Gunst der ersten Minute und dass der Gegner sich noch sortierte. Steiler Pass in die Spitze, ein Schritt um den Torwart und nach 30 Sekunden stand es 0:1 für die FT. Was anschließend passierte war einseitig. Die Schäftlarner sichtlich ein wenig geschockt, sahen sich einem wahren Sturmlauf der FT entgegen. Die FT probierte es dieses Mal endlich auch mit Distanzschüssen, die teilweise dann einen „zweiten“ Ball ermöglichten. Schäftlarn hatte kaum Zeit Ordnung in das Spiel zu bringen.

Weiterlesen: D1: 2ter...

D1: Erster Dreier

Heute konnte die D1 nach Ihrem Auftaktunentschieden ihren ersten Sieg in Schondorf am Ammersee holen. Nach dem Unentschieden gegen SCUG letzte Woche war man sich heute noch etwas unsicher, wie man diese Leistung einstufen sollte und so startete die FT heute sehr vorsichtig und fast zurück haltend, vielleicht auch ob der doch deutlichen körperlichen Überlegenheit einiger Spieler bei den Schondorfern. Vielleicht auch weil bei den beiden etatmäßigen Verteidigern der FT sich einer gestern im Training leicht verletzt hatte und der andere sich aufgrund einer Erkältung letzte Woche erst gar nicht in der Startmannschaft befand. Den „Braten“ rochen die Schondorfer schnell und erzeugten Druck.

Weiterlesen: D1: Erster...

D1: Ein Unentschieden zum Start – schwer einzuordnen

Die D1 startete gegen die SC Unterpfaffenhoffen (SCUG) am Sonntag Ihre neue Saison in der Kreisliga. Sehr konzentriert und engagiert begann die FT und ließ der SCUG in den ersten Minuten kaum Möglichkeiten zur Entlastung. Allerdings gelang der FT in dieser Phase nicht ein entscheidende Vorstoss mit Torerfolg, so dass sich beide Mannschaften im Laufe des Spiels mehr oder minder neutralisierten. Ungewöhnlich häufige „Stockfehler“ traten bei der FT auf. War dies Unkonzentriertheit, war es Nervosität wegen der neuen Saison oder doch einfach die Tatsache, dass das Team sich recht neu aus dem Jahrgang 2003 und 2004 zusammensetzt und noch nicht so gut eingespielt ist? Einige dieser Stockfehler führten...

Weiterlesen: D1: Ein...

D1: Letztes Testspiel vor der Sommerpause (1:0)

Am vergangenen Dienstag bestritt die D1 ihr letztes Testspiel vor der Sommerpause gegen die D1 des TSV Gilching Argelsried. Insgesamt das Dritte innerhalb von 10 Tagen. Diesmal 3 * 25 Minuten und diesmal taten sich die Jungs wirklich schwer im Spielaufbau und auch bei der Defensive, denn die Gilchinger konnten sich technisch ganz gut in Szene setzen. Das Spiel war augenscheinlich nicht besonders schön anzusehen, andererseits konnte man erkennen, dass sich beide Mannschaften fast neutralisierten. Kaum Strafraumaktion und viel „klein-klein“ im Mittelfeld.

Weiterlesen: D1: Letztes...

D1: Erstes Trainingsspiel im Ofen der Ottostrasse

Am Dienstag hat die D1 ihr erstes Testspiel in Ihrer neuen Zusammensetzung, sprich in der Jahrgangskombination 2003/2004 gegen Waldeck Obermenzing, die kommendes Jahr wie die FT in der Kreisliga spielen werden, allerdings im Kreis München. Also ein Gegner mit gleichen Herausforderungen und Ambitionen wie unsere Jungs. Aufgrund der hohe Temperaturen mit ca. 34 Grad, die den Sportplatz in einen Ofen verwandelten, einigten sich die Trainer auf 3 *20 Minuten Spielzeit, um einerseits die Belastungen etwas zu mildern und andererseits etwas mehr Varianten auszuprobieren. Die FT startete flott und versuchte gleich, die Initiative zu übernehmen. Sehr schnell gelang es, das Spiel über die außen aufzubauen. Das Spiel wurde fast ausschließlich über das Spielfeld aufgebaut, auf weite Abschläge wurde verzichtet. Obermenzing schien zunächst etwas überrascht ob des Tempos und der recht hohen, fast Pressing-ähnlichen Abwehr der Starnberger.

Weiterlesen: D1: Erstes...

D-Jugend Trainingsauftakt

In der aktuellen Woche startete die „neue“ D-Jugend mit ihrem Training. Trainer Gerald und Mehmet versammelte die U13, also die Jahrgänge 2003 und 2004 auf dem Trainingsfeld. Bei sehr warmem und sonnigem Wetter absolvierten die Jungs ihre ersten Einheiten. Bei der neu zusammen gesetzten D-Jugend wird es zunächst wichtig sein, die Mannschaften zu formen, die Stärken der einzelnen Spieler richtig einzusetzen und die Abstimmung im Mannschaftsspiel zu erreichen. Es warten anspruchsvolle Aufgaben auf die Jungs. Die D1 wird in der Kreisliga starten und sich dort behaupten müssen und die D2 direkt darunter in der Kreisklasse dieses Jahr erstmals, in der es sich nach dem Aufstieg erst einmal zu etablieren gilt.

Ergebnisse und Vorschau

Facebook Fan werden!

Neu! Fanshop FT09

Feriencamps bei der FT

Die Highlights der Saison

Starnberg 09 Newsletter

Die aktuellen News und Infos der Fußballabteilung per E-Mail!

Login Vereinsmitglieder