D1 Jugend - U13 - Jahrgang 2005

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trainer: Gerald Lang

Trainingszeiten: Montag, Mittwoch 17:30 - 19:00 Uhr Freitag 17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Hast Du Fragen oder möchtest Du zum Probetraining kommen?
Schreib mir eine E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

D-Jugend Ergebnisse und Tabelle

 

... lade Liga ...

D1: Ein Unentschieden zum Start – schwer einzuordnen

Die D1 startete gegen die SC Unterpfaffenhoffen (SCUG) am Sonntag Ihre neue Saison in der Kreisliga. Sehr konzentriert und engagiert begann die FT und ließ der SCUG in den ersten Minuten kaum Möglichkeiten zur Entlastung. Allerdings gelang der FT in dieser Phase nicht ein entscheidende Vorstoss mit Torerfolg, so dass sich beide Mannschaften im Laufe des Spiels mehr oder minder neutralisierten. Ungewöhnlich häufige „Stockfehler“ traten bei der FT auf. War dies Unkonzentriertheit, war es Nervosität wegen der neuen Saison oder doch einfach die Tatsache, dass das Team sich recht neu aus dem Jahrgang 2003 und 2004 zusammensetzt und noch nicht so gut eingespielt ist? Einige dieser Stockfehler führten...

Weiterlesen: D1: Ein...

D1: Letztes Testspiel vor der Sommerpause (1:0)

Am vergangenen Dienstag bestritt die D1 ihr letztes Testspiel vor der Sommerpause gegen die D1 des TSV Gilching Argelsried. Insgesamt das Dritte innerhalb von 10 Tagen. Diesmal 3 * 25 Minuten und diesmal taten sich die Jungs wirklich schwer im Spielaufbau und auch bei der Defensive, denn die Gilchinger konnten sich technisch ganz gut in Szene setzen. Das Spiel war augenscheinlich nicht besonders schön anzusehen, andererseits konnte man erkennen, dass sich beide Mannschaften fast neutralisierten. Kaum Strafraumaktion und viel „klein-klein“ im Mittelfeld.

Weiterlesen: D1: Letztes...

D1: Erstes Trainingsspiel im Ofen der Ottostrasse

Am Dienstag hat die D1 ihr erstes Testspiel in Ihrer neuen Zusammensetzung, sprich in der Jahrgangskombination 2003/2004 gegen Waldeck Obermenzing, die kommendes Jahr wie die FT in der Kreisliga spielen werden, allerdings im Kreis München. Also ein Gegner mit gleichen Herausforderungen und Ambitionen wie unsere Jungs. Aufgrund der hohe Temperaturen mit ca. 34 Grad, die den Sportplatz in einen Ofen verwandelten, einigten sich die Trainer auf 3 *20 Minuten Spielzeit, um einerseits die Belastungen etwas zu mildern und andererseits etwas mehr Varianten auszuprobieren. Die FT startete flott und versuchte gleich, die Initiative zu übernehmen. Sehr schnell gelang es, das Spiel über die außen aufzubauen. Das Spiel wurde fast ausschließlich über das Spielfeld aufgebaut, auf weite Abschläge wurde verzichtet. Obermenzing schien zunächst etwas überrascht ob des Tempos und der recht hohen, fast Pressing-ähnlichen Abwehr der Starnberger.

Weiterlesen: D1: Erstes...

D-Jugend Trainingsauftakt

In der aktuellen Woche startete die „neue“ D-Jugend mit ihrem Training. Trainer Gerald und Mehmet versammelte die U13, also die Jahrgänge 2003 und 2004 auf dem Trainingsfeld. Bei sehr warmem und sonnigem Wetter absolvierten die Jungs ihre ersten Einheiten. Bei der neu zusammen gesetzten D-Jugend wird es zunächst wichtig sein, die Mannschaften zu formen, die Stärken der einzelnen Spieler richtig einzusetzen und die Abstimmung im Mannschaftsspiel zu erreichen. Es warten anspruchsvolle Aufgaben auf die Jungs. Die D1 wird in der Kreisliga starten und sich dort behaupten müssen und die D2 direkt darunter in der Kreisklasse dieses Jahr erstmals, in der es sich nach dem Aufstieg erst einmal zu etablieren gilt.

U13 um Haaresbreite den Aufstieg verpasst

Tränen gab es letzten Samstag im Rudi Hack Stadion. Nach dem Abpfiff gegen die Jungs aus Wolfratshausen und einem 1:1 Unentschieden war die Enttäuschung erst einmal groß. Nach einer vor allem in der ersten Halbzeit sensationellen Leistung unserer Jungs ging man sogar mit der benötigten 1:0 Führung in die Pause.

Nach dem Halbzeitpfiff leisteten die Wolfratshausener deutlich mehr Gegenwehr und erzielten mit einer sehenswerten Einzelleistung den 1:1 Ausgleichstreffer. Trotz diverser Hochkaräter nach Standards wollte der Siegtreffer für die Seelöwen nicht mehr fallen. Damit haben sich die Wolfratshausener uneinholbar an die Tabellenspitze gesetzt.

Unsere 09er müssen sich vermutlich nach dem letzten Spieltag, nächsten Samstag, sogar mit dem 3. Tabellenplatz zufrieden geben, da auch die Jungs aus Unterpfaffenhofen/Germering an der Tabellenspitze ein Wörtchen mitreden.

Das beweist wie eng es diese Saison in der Kreisliga zuging. Trotz der Aufstiegshoffnungen in die BOL (in der D-Jugend die höchste Liga) nach der super Hinrunde, ziehen wir trotzdem ein sehr positves Fazit.

Weiterlesen: U13 um...

U13 Showdown am Samstag

Nachdem am letzten Samstag der Pflichtsieg gegen die JFG Amperspitz mit einem klaren 5:0 abgearbeitet wurde, verspricht die Tabellensituation in der U13 Kreisliga am kommenden Samstag ein spannendes Spiel.

Die Konkurenz aus Wolfratshausen ist im Kampf um die Meisterschaft mit 3 Zählern im Vorteil. Können unsere Jungs das Heimspiel aber gewinnen sind die Seelöwen aufgrund des direkten Vergleichs (Hinspiel 1:1) heißer Meisterschaftskanditat.

Also drückt die Daumen, besser noch, kommt zum Anfeuern, Samstag 11:15 Uhr ist Anpfiff im Rudi Hack Stadion.

U13 beißt sich durch

Zwei Punktspiele in den letzten 3 Tagen absolvierte unsere D1. Das mit Spannung erwartete Spiel am Donnerstag gegen Fürstenfeldbruck 2 entwickelte sich wie erwartet. Mit bissiger Verteidigungsarbeit retteten die Brucker ein 0:0 über die Zeit. Unsere Seelöwen vergaben 2 hundertprozentige Chancen, der gute Torwart der Gegner tat das Übrige.

Am Samstag in Holzkirchen eine ähnliches Spiel wobei hier aber das erlösende 1:0 erzielt werden konnte.

Für den immer sehr dominanten Auftritt der Mannschaft sind die Ergebnisse dann doch sehr knapp, hier gilt es also gemeinsam Lösungen zu suchen um wieder zu mehr Torerfolgen zu kommen. Aus der stabilen Defensive, nur 4 Gegentore in 17 Spielen sprechen eine klare Sprache, wird sich bestimmt etwas entwickeln lassen. Immerhin verbreiten die Jungs in der Liga wohl Angst und Schrecken nachdem Untenschieden von den Gegenern wie Siege gefeiert werden und sie sich vor allem auf die Defensive beschränken.

Am Samstag erwartet die 09er wieder ein harter Brocken. Der SC Unterpfaffenhofen-Germering ist zu Gast im Rudi Hack Stadion und wird keinen Meter Raum verschenken. Will man im Aufstiegsrennen noch ein Wörtchen mitreden wäre ein 3er die nötige Basis.

Also Brust raus und Gas geben!

 

Ergebnisse und Vorschau

Facebook Fan werden!

Neu! Fanshop FT09

Feriencamps bei der FT

Neu! FT Camp

Die Highlights der Saison

Starnberg 09 Newsletter

Die aktuellen News und Infos der Fußballabteilung per E-Mail!

Login Vereinsmitglieder