U13 weiterhin Tabellenführer

Nach einer sehr intensiven Trainingswoche empfing man die JFG Amperspitz an der Ottostrasse. Nach 2 verletzungsbedingten bzw. familiären Absagen musste die 3er Kette gleich auf 3 Positionen umgestellt werden, damit war ein geordneter Spielaufbau nicht möglich. Die einstudierten Automatismen gingen verloren. Das Team vergab gleich mehrere 100 prozentigen Torchancen, somit konnte dann nur durch eine einstudierte Ecke ein Tor erzielt werden. In der 2. Halbzeit wurden die Beine von Minute zu Minute schwerer, so dass nur noch ein weiteres Tor erzielt werden konnte. Es war ein verdienter Sieg, der um ein paar Tore zu niedrig ausfiel. Ein großes Kompliment an den E- Jugend Spieler Tim, der ein tollen Einstand in der D1 feierte. Am nächsten Wochenende kommt es zum großen Showdown gegen den punktgleichen Tabellenzweiten JFG Wolfratshausen.

Ergebnisse und Vorschau

Facebook Fan werden!

Neu! Fanshop FT09

Feriencamps bei der FT

Die Highlights der Saison

Login Vereinsmitglieder