D1 sichert sich die Herbstmeisterschaft

Im vermeintlichem Spitzenspiel am Sonntag gewannen unsere Seelöwen deutlich mit 6:1. Nur die erste Viertelstunde hatte man etwas Probleme, Höhenrain spielte agressiv und forsch nach vorne. So lag man, das erste Mal in der Saison 1:0 zurück, wobei der Treffer in bester "Timo Hildebrand" Manier vorbereitet wurde.

Nachdem Ausgleichstreffer durch unseren Kapitän, spulte die U13 ihr Pensum souverän runter, ohne zu glänzen. Zur Halbzeit führte man dann 3:1, in der zweiten Halbzeit spielten die FT'ler ruhig und gefällig weiter. Die anschließenden Treffer waren die logische Konsequenz, wobei in der letzten Spielminute mit dem Kopfballtreffer zum 6:1 das schönste Tor des Spieles fiel.

Das nächste Highlight ist das Freundschaftsspiel am Dienstag, 12.11. um 17.30 Uhr daheim in der Ottostraße gegen die SpVgg Unterhaching, die mit einem ehemaligen Seelöwen antritt. Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung.