A-Jugend - U19 Jahrgänge 1999 und 2000

Trainer:

Mehmet Bastug, Tel: 0170 2351562

 

Trainingszeiten: Mo. + Mi. + Do. 18:45 Uhr - 20:45 Uhr

 

A-Jugend Ergebnisse und Tabelle

 

... lade Liga ...

U19 macht Klassenerhalt auch rechnerisch fest

Die U19 Seelöwen machen drei Spiele vor Schluss den Ligaerhalt nun auch rechnerisch klar. Ein 1:1 (0:0) gegen die SpVgg Landshut sichert voraussichtlich auch Platz sechs. Bei zwei verbleibenden Spielen hat man jeweils fünf Punkte Vorsprung auf Aindling und Geretsried und sieben Punkte auf Landshut. In einem torchancenarmen Spiel waren die Starnberger in der ersten Halbzeit spielbestimmend, in der zweiten Halbzeit drehte sich das Spiel leicht. Die Starnberger, die zum ersten mal diese Saison krankheits- und verletzungsbedingt mit nur einem Keeper angereist sind, erwischte es kurz nach der Halbzeit. Doch der Starnberger Captain war zur Stelle, von nun stand ein Feldspieler im Tor, zu Halten

Weiterlesen: U19 macht...

U19 gewinnt verrücktes Derby mit 5:4 gegen TuS Geretsried

In einem verrückten Spiel entschieden die U19 Seelöwen das Derby gegen den TuS Geretsried am Ende mit 5:4 (2:1) für sich. In einem verregneten Spiel starteten die Seelöwen fast optimal, nach 13 Minuten führten die FTler bereits mit 2:0 und das zu diesem Zeitpunkt auch verdient. Doch der TuS konnte noch vor der Halbzeit nach einem langen Ball ausgleichen. In einer temporeichen Begegnung und zwei Mannschaften die beide im Angriffspressing spielten gab es viele Zweikämpfe, viele hohe Bälle und viele Zweikämpfe. Nach der Halbzeit konnten die Seelöwen sogar auf 3:1 erhöhen und hatten danach das Spiel auch im Griff. Wieder nach einem langen Ball gelang dem TuS

Weiterlesen: U19 gewinnt...

U19 verpasst Überraschung denkbar knapp

Die U19 Seelöwen verpassen eine kleine Sensation gegen den Tabellenführer TSV Nördlingen nur knapp und verloren mit 1:0 (1:0). Da die Spieler Jahrgang 96 bei den Herren spielten, waren die Starnberger ausschliesslich mit dem jungen Jahrgang und mit einem einzigen Wechselspieler angereist. Auf dem Platz war davon aber wenig zu sehen, die Seelöwen konnten die erste Halbzeit klar für sich entscheiden und vergaben Hochkaräter, nichtmal ein Alleingang auf den Nördlinger Keeper konnte die Führung erzielen und bei einem weiteren Schuss verhinderte diese die Torlatte. Ein haarsträubender Abspielfehler direkt in die Füße

Weiterlesen: U19...

U19 holt wichtigen Dreier im Abstiegskampf

Gegen den direkten Konkurrenten TSV Aindling konnten sich die U19 Seelöwen am Sonntag deutlich mit 4:0 (3:0) durchsetzen. In einem einseitigen Spiel ließen die Starnberger nichts anbrennen und konnten vor allem in der ersten Halbzeit überzeugen. Unter optimalen Bedingungen fanden die Starnberger schnell ins Spiel, die ersten Angriffe liefen jedoch ins Abseits. Nach elf Minuten kamen die Seelöwen aber besser mit der gegnerischen Abwehrkette klar, es folgten drei wunderschöne Tore. Nach der Halbzeit dann die große Chance um den Sack endgültig zu zu machen, doch der Starnberger Kapitän vergab vom Elfmeterpunkt. Der TSV Aindling, der es bis zum Schluss noch probierte

Weiterlesen: U19 holt...

U19 verliert knapp mit 3:2 gegen den Tabellenführer

Im Auswärtsspiel gegen die JfG Neuburg mussten sich die U19 Seelöwen dem Tabellenführer knapp geschlagen geben. Nach einer intensiven ersten Halbzeit waren die Starnberger noch auf der Siegesstrasse und führten nicht unverdient mit 0:1. Nach der Pause dann gleich der Nackenschlag. Nicht einmal fünf Minuten waren gespielt und nach einem Lattenschuss erfolgte plötzlich ein Pfiff der Schiedsrichterin, die auf den Elfmeterpunkt zeigte. Für alle Beteiligten kaum nachvollziehbar und der Ausgleich für die JfG, die daraufhin erst so richtig ins Spiel fanden und kurz darauf in einer Drangphase auch in Führung gingen, doch die Seelöwen zeigten Moral und glichen kurz darauf wieder aus. In einem offenen Schlagabtausch

Weiterlesen: U19...

U19 gewinnt wichtige Punkte gegen den TSV Regen

Die U19 Seelöwen gewannen das Heimspiel gegen den TSV Regen mit 2:1 (1:0) und sammelten so wichtige Punkte in der äußerst knappen U19 Landesliga. Dabei zeigten die Starnberger wieder eine bessere Leistung, auch wenn das Spiel noch einige Fehler offenbarte. Gegen einen kompakt stehenden Gegner, der in der ersten Halbzeit ausschliesslich lange Bälle schlug, konnte man ein Tor erzielen, hatte aber auch noch weitere Chancen, nach Standards und einen Pfostenschuss, als der Regener Keeper bereits geschlagen war. Aber auch der TSV hatte nach Abwehrfehlern der Gäste zwei gute Möglichkeiten. In Halbzeit zwei, gestaltete sich ein ansehnlicheres Spiel, da auch

Weiterlesen: U19 gewinnt...

U19 mit Fehlstart in die Rückrunde

Auch im dritten Spiel der Rückrunde reichte es zu keinem Punktgewinn für die U19 Seelöwen. Im Spiel beim TSV 1860 Rosenheim setzte es eine 3:0 (1:0) Pleite. Die personell arg gebeutelten Starnberger zeigten nach verschlafenem Start eine gute Leistung in der ersten Halbzeit, aber auch ein Alleingang auf den Rosenheimer Keeper und ein Pfostentreffer konnte nicht die Führung bringen. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit konnte der TSV dann so gut wie aus dem Nichts in Führung gehen. In Halbzeit zwei gestaltete sich ein offener Schlagabtausch, den die Rosenheimer nach einem haarsträubenden Fehler zum 2:0 nutzten. Mit aller Macht versuchten die Seelöwen bis zur letzten Sekunde,

Weiterlesen: U19 mit...

Ergebnisse und Vorschau

Facebook Fan werden!

Neu! Fanshop FT09

Feriencamps bei der FT

Neu! FT Camp

Die Highlights der Saison

Starnberg 09 Newsletter

Die aktuellen News und Infos der Fußballabteilung per E-Mail!

Login Vereinsmitglieder