U 19 Beim 3:3 zwei Punkte liegen gelassen

Eingentlich wären wir vor dem Spiel wohl mit einem Punkt zufrieden gewesen. Doch nach dem Spielverlauf war es eindeutig, dass wir zwei Punkte verloren haben. Nach einer Halbzeitführung von 2:0 und einer sehr guten Leistung, bei der wir dem Gegner keine Chance gelassen haben, gerieten wir am Anfang der zweiten Halbzeit ins Schwimmen und mussten den Anschlussterffer hinnehmen. Dann haben wir ins Spiel zurückgefunden und das 3:1 erzielt. Danach hatten wir einen Pfostenschuss, der eigentlich das 4:1 hätte bedeuten müssen. Das wäre gleichbedeutend mit dem Sieg gewesen. Aber durch zwei katastrophale Abwehrschnitzer mussten wir am Ende mit einem 3:3 Unentschieden zufrieden sein. Es hat sich mal wieder gezeigt, dass wir in dieser Liga mehr als mithalten können. Wir müssen cleverer werden.

Ingolf Junietz

Ergebnisse und Vorschau

Facebook Fan werden!

Neu! Fanshop FT09

Feriencamps bei der FT

Neu! FT Camp

Die Highlights der Saison

Starnberg 09 Newsletter

Die aktuellen News und Infos der Fußballabteilung per E-Mail!

Login Vereinsmitglieder